Labels

Wer schreibt hier?


Hallo,ich bin Pippi.
Ü 50,aber nicht alt,nur etwas in die Jahre gekommen.Zu mir gehören ein lieber Mann und 2 erwachsene Jungs.
Ich liebe das Meer,Wolken,Sonnenschein,Regen,nur den Schnee nicht so sehr.Ich bin gerne in der Natur .Man findet mich aber auch auf dem Sofa,gemütlich lesend oder fernsehen.
Ich bin sehr kreativ,male,bastle,schreibe,fotografiere,dekoriere,koch,backe,also Hände und Geist sind immer in Bewegung.
Sport mache ich auch: Walken und Schwimmen.Wer rastet,der rostet.
Ich bin ganz sanft,kann aber auch die Krallen zeigen.
Meist gut gelaunt,doch ich kann auch zickig sein.
Mal brav,mal böse.
Doch vorallem : ICH BIN ICH.Nicht perfekt,aber einzigartig.
Eine Königstochter,von Gott geliebt und gewollt.

Mein Lebensmotto: "Hinfallen,Aufstehen,Krönchen richten und Weitergehen."

Follower

Meine Leser

Google+ Followers

Donnerstag, 23. Februar 2017

Ping Pong

Inspiriert von der lieben A.ZamJu wage ich mich mal an ein neues Projekt.Es heißt Bilder Ping-Pong und ist eine kreative monatliche Blogaktion von Gishlana und Lucia im Wechsel.Es wird ein Motiv vorgegeben,das man dann nach Herzenslust umgestalten kann.Diesen Monat ist es  eine Bushaltestelle in Sachsen.Nähere Information zu dieser Aktion findet man hier.

Ich habe mich für eine Collage entschieden,da ich ein absoluter Fan davon bin.Die roten Bänke sollen ein Farbklecks sein.Man findet sie bei uns am Friedrichsplatz,sie waren mal Teil einer Dokumenta.
Euch allen noch einen schönen Abend und bis bald.

                                                                                       

Das  Ausgangsmotiv

das ist daraus entstanden



verlinkt bei
         Jahreszeitenbriefe                                                                                               
                                                                                                      

Impressionen eines Spazierganges

Es ist grau,es regnet zwischendurch und es ist ziemlich windig.Also kalt und ungemütlich.Kein Wetter zum spazierengehen,eher Couch,warmer Tee und gemütlich zu Hause chillen.Im Moment plagt mich meine Arthrose und Bewegung ist in diesem Fall das A und O.Also warm eingemummelt und raus an die frische Luft.Ich habe eine mittelgroße Runde durchs Viertel gedreht und dabei einiges entdeckt :
Bunte Häuser,Bäume die sich in Pfützen spiegeln,die ersten Schneeglöckchen,ein altes  Denkmal,das Bose Denkmal. Informationen findet man hier Sogar die Sonne ist mir begegnet,als Verzierung an einer Häuserfassade.Wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht,lassen sich einige interessante Dinge entdecken.Auf dem Rückweg wurde ein Stopp bei der Bäckerei gemacht und Berliner für den Nachmittagskaffee eingekauft.Heute ist ja Weiberfastnacht und da gehören Berliner einfach da zu,Traditionen wollen bewahrt werden.
Nun wird aber erstmal das Mittagessen vorbereitet,es gibt ein klassisches Gericht in leichter Form a la WW: Currywurst mit Wedges und Gurkensalat.
Ich wünsche euch allen einen fröhlichen Weiberfastnachtsdonnerstag und sende
Karneval           


Verlinkt wird es bei Jutta und ihrem Naturdonnerstag.DND-wieder jeden Donnerstag


Donnerstag, 9. Februar 2017

DND Zeit

                                 
Der Natur Donnerstag hat wieder seine Pforten geöffnet.Zu sehen bei  Jutta

DND-wieder jeden Donnerstag

Die Natur sieht immer noch wie im Januar aus,doch wenigstens  scheint mal die Sonne.Das kann man an den Schatten auf der Häuserwand ganz gut erkennen.
Ich zeige euch heute eine Collage meines Lieblingbaumes.Damit es nicht so trist erscheint,bringen die Osterglocken und das Alpenveilchen ein wenig Farbe in das Ganze.

Euch allen noch einen schönen Donnerstag.


Sonntag, 5. Februar 2017

mein Baum im Februar

Es ist wieder Zeit für die Aktion von Christa Blog-Projekte



Ich zeige euch heute wieder meinen Baum.Ein klein wenig hat sich verändert.Der Schnee ist geschmolzen und die Weihnachtsdekoration ist in den Keller umgezogen.Leider ist es heute grau und die Sonne kämpft sich durch die Wolken,bin gesspannt ob sie es schafft.






 Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,hoffentlich doch noch mit Sonne.

PS. Hurra,sie ist da.