Labels

Wer schreibt hier?


Hallo,ich bin Pippi.
Ü 50,aber nicht alt,nur etwas in die Jahre gekommen.Zu mir gehören ein lieber Mann und 2 erwachsene Jungs.
Ich liebe das Meer,Wolken,Sonnenschein,Regen,nur den Schnee nicht so sehr.Ich bin gerne in der Natur .Man findet mich aber auch auf dem Sofa,gemütlich lesend oder fernsehen.
Ich bin sehr kreativ,male,bastle,schreibe,fotografiere,dekoriere,koch,backe,also Hände und Geist sind immer in Bewegung.
Sport mache ich auch: Walken und Schwimmen.Wer rastet,der rostet.
Ich bin ganz sanft,kann aber auch die Krallen zeigen.
Meist gut gelaunt,doch ich kann auch zickig sein.
Mal brav,mal böse.
Doch vorallem : ICH BIN ICH.Nicht perfekt,aber einzigartig.
Eine Königstochter,von Gott geliebt und gewollt.

Mein Lebensmotto: "Hinfallen,Aufstehen,Krönchen richten und Weitergehen."

Follower

Meine Leser

Google+ Followers

Samstag, 14. Januar 2017

Samstag - Zeit für ZIB

                                              


Es ist Samstag und somit wieder Zeit für die Aktion von der lieben  Nova .


Ich habe heute mal wieder ein Bild aus dem Zoo Hannover verwendet.
Da bei mir momentan vieles im Umbruch und Wandel ist passt dieses Zitat von Marc Aurel sehr gut zu meiner momentanen Situation.Ich habe diese Woche gemerkt,was so alles in mir steckt,positiv,aber auch leider negatives.Um ein altes Bild auf zu greifen,ich bin wieder dabei Ordnung auf meinem Lebensbeet zu schaffen.Es hat sich sehr viel Unkraut dort angesammelt,das einige schöne Pflanzen überwuchert hat.Morgens in der Stille des Tages gehe ich in mich und schaue wie es auf meinem Lebensbeet aussieht.Es bietet einen traurigen Anblick,zerfledert,voller Unkraut,zertrampelt von schweren Stiefeln und zerzaust von vielen Stürmen.Doch unter der ganzen oberen Schicht an Abfall liegen einige wunderschöne Zwiebeln,die darauf warten,wieder das Licht erblicken zu dürfen.Diese Woche wurde schon tüchtig gerodet und ein paar zarte Spitzen der ersten Zwiebeln lugen hervor.
Jetzt heißt es dran bleiben und weiter aufräumen.
In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende.Nutzt es gut,vielleicht für einen herrlichen Winterspaziergang,ein schönes Buch oder einfach mal nichts tun.
Liebe Grüße                                        eure Pippi

Kommentare:

  1. Ein nachdenkenswertes ZiB von Marc Aurel, der als Feldherr seine Erfahrungen sammeln konnte.

    Für Deinen Lebensweg - oder wie Du es botanisch hübsch umschreibst, dem Lebensbeet - wünsche ich Dir alles Gute. Wichtig jedoch, das sei noch gesagt, ist der erste Schritt seine Lebensumstände zu erkennen, was ein mutiger Zug ist!

    Hab' ein schönes Wochenende, liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heidrun für den netten Kommentar und deine guten Wünsche.
      Liebe Grüße Pippi

      Löschen
  2. Bestimmt sieht dein Lebensbeet bald wieder schön und blühend aus! Jedenfalls wünsche ich es dir.
    Einen schönen Sonntag für dich, Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Stimm absolut, das steckt in jedem Menschen und es ist auch wichtig wenn man gräbt um sie zu entdecken. Worte und deine Aufnahme passen wieder toll zusammen und ich danke dir dafür. Freue mich sehr dass du mit dabei bist und wünsche dir auf deinem Weg weiterhin viel Erfolg.

    Liebe Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pippi,
    eine sehr schöne *Zitat im Bild Gestaltung*!
    Mit gefällt dein ausgesuchtes Zitat sehr gut und auch das Foto,
    in welches du es eingesetzt hast,
    hab Dank dafür!
    Herzliche Grüße für dich
    von Monika*

    AntwortenLöschen